Kühle Nächte, warme Füße

 

Der September hat seine Pforten geöffnet. Zwar steigen die Tagestemperaturen bei uns zur Zeit noch auf sagenhafte 30° C an, die Nächte jedoch werden schon spürbar kühler.

Somit ist das Barfußgehen am Tag zwar noch herrlich; man spürt das Gras zwischen den Zehen kitzeln.
Aber sobald die Sonne untergeht, bin ich schon wieder froh, wenn ich ein paar kuschelige Socken aus meiner Kommode kramen kann…

Oder,…wie wäre es mit einem Paar kuschelige Pantoffel?

Pantoffel_1

Also holte ich meinen rotkarierten Baumwoll- und beigen Plüschstoff aus dem Regal.
Schnittmuster fand ich in einem TildaBuch, welches ich mir vor einiger Zeit mal gekauft hatte.
Auch eine passende Bordüre zur Verzierung fand ich zwischen meinem KrimsKrams auf Anhieb.

Pantoffel_2

 

Pantoffel_3

Ich muß zugeben, das Nähen war zum Schluß hin ein wenig knifflig, doch die Ausdauer hat sich gelohnt.
Ja, und das Tolle daran, sie passen wie angegossen.

Pantoffel_4

 

Pantoffel_5

 – FREUDE KOMMT AUF –

Pantoffel_6
So, nun gibt es nur noch Eines für mich zu tun. Ein tolles Buch holen…

Pantoffel_7

 

Bis zum nächsten Mal, meine Lieben,
macht es heute so wie ich 😉

∴♥∴

Eure Heidi

Schreibe einen Kommentar