Für dich, liebe Mama

Muttertag_Beitragsbild

 

Wie schnell doch die Zeit vergeht… wir befinden uns bereits seit einer Woche im Mai. Ein wunderschöner Monat, an dem so einige Feiertage und Festlichkeiten anstehen. Meine Kleine hat in ca. 3 Wochen ihre Erstkommunion, auf die sie sich natürlich ganz besonders freut. Doch vorher, und zwar genau in einer Woche haben alle Mamis ihre großen Tag…
Muttertag
und darauf freue ich mich schon ganz besonders. Da darf (soll), ich lange ausschlafen (obwohl ich gar nicht mehr länger schlafen kann 😉 ), kriege Frühstück ans Bett und werde den ganzen Tag rundum versorgt. Na geht es euch Mamis auch so…?
Doch auch für meine Mama hab ich mir was Nettes ausgedacht. Und so wie ihr es euch sicher denken könnt, habe ich dabei meiner Kreativität freien Lauf gelassen. Also blätterte ich wieder ein wenig in meinen unzähligen Büchern und Zeitschriften herum und habe mir daraus ein passendes Geschenk für meine Mama zusammengestoppelt.

Ich wollte ihr unbedingt etwas schenken, das sie nicht nur für ein paar Tage irgendwo hinstellt, sondern auch für weiterhin benutzen konnte, und da kam mir ein süßes kleines Stoffsäckchen in den Sinn, welches ich mit einem Gläschen selbstgemachten Lippenbalsam befülle.
Wie ich dabei vorgegangen bin, seht ihr anhand meiner Fotos, die ich hier für euch eingefügt habe…

Muttertag_Collage_1

Muttertag_Collage_2

Muttertag_Collage_3

Muttertag_Collage_4
Beim Lippenbalsam hatte ich meine Tochter als tatkräfige Unterstützung mit dabei…
Für zwei kleine Gläschen benötigten wir:
3 Kl. Bienenwachs
3 Kl. Sheabutter
3 Kl. Kokosöl
1/2 Vanilleschote

Muttertag_5
Zuerst desinfizierten wir die Gläschen und Deckelchen (sammle immer wieder Gläser in allen Größen) mit etwas Alkohol.
Anschließend rührten wir unsere Zutaten über einem heißen Wasserbad zusammen, bis alles flüssig und gut vermischt war.

Muttertag_Collage_6
Zum Schluß rührten wir noch das Vanillemark ein und füllten das Ganze in die Gläschen ab. Fertig war der selbstgemachte Lippenbalsam.

Muttertag_Collage_7
Natürlich bekam er noch ein schönes Etikett und wanderte sogleich in das fertiggenähte Überraschungssäckchen.

Muttertag_Collage_8
Nun brauchen wir noch ein wenig Geduld… aber in einer Woche ist es soweit und bis dahin kann sich das Vanillearoma im Lippenbalsam noch voll entfalten.

Muttertag_9
Ich hoffe, ich konnte euch für den bevorstehenden Muttertag noch ein paar kleine Anregungen mitgeben. Vielleicht habt ihr ja auch Lust bekommen für eure Mütter etwas Tolles zu basteln oder zu nähen; was auch immer. Denn selbstgemachte Geschenke sind doch einfach am Schönsten.
♥Sie kommen von Herzen♥

Muttertag_10
Wünsche euch noch einen wunderschönen Sonntag-Nachmittag
und einen guten Start in die kommende Woche
Alles Liebe

∴♥∴

Eure Heidi

Schreibe einen Kommentar